FDP Harxheim
Wer Harxheim liebt, macht es besser.

Über Uns

Das Team Freie Demokraten - Neue Chancen für unsere Heimat.

Harxheim ist unsere Heimat. Hier leben wir. Hier sehen wir unsere Kinder aufwachsen. Hier treffen wir Freunde und Bekannte. Hier bleiben wir auf ein Gespräch mit den Nachbarn stehen. Dafür lieben wir unsere Heimat! Deshalb wollen wir sie besser machen.
Aus diesem Grund bewerben wir uns für den Gemeinderat unserer Heimatgemeinde. Denn nirgendwo sonst lässt sich so direkt so viel Gutes für alle Harxheimer bewirken.

Team Freie Demokraten - FDP Harxheim

Personen

Unser Team für die Kommunalwahl 2019.

Manuel Höferlin

Vorsitzender / Kandidat Gemeinderat

Thomas Schwab

Stellv. Vorsitzender / Kandidat Gemeinderat

Tanja Höferlin

Kandidatin Gemeinderat

Susanne Kuhlmann

Kandidatin Gemeinderat

Alexander Reis

Kandidat Gemeinderat

Eugen Zent

Kandidat Gemeinderat

Markus Emge

Kandidat Gemeinderat

Sigfried Steudle

Kandidat Gemeinderat

Positionen

Unsere Ziele für Harxheim.

Mobilität

Wir wollen eine Verkehrsberuhigung von Harxheim. Der Durchgangsverkehr muss raus, denn über 10.000 Fahrzeuge pro Tag sind zu viel! Ob Umgehungsstraße oder Tunnellösung; wir wollen alle Optionen in Betracht ziehen, statt einer einseitigen Vorfestlegung. Denn am Ende ist nur eins wichtig: Die beste Lösung für Harxheim.

Sicherheit

Wir wollen die Verkehrssicherheit aller Harxheimer verbessern. Deshalb setzen wir uns ebenso für eine Querungshilfe beim neuen Gemeindezentrum ein, wie für die Einführung von Tempo-30, dort wo es sinnvoll und notwendig ist.

Generationengerechtigkeit

Viele Menschen sehen ihre Zukunft und die ihrer Familien in Harxheim. Wir wollen, dass Harxheim weiterhin Neubürgern offensteht und diese in einem weiteren Neubaugebiet ihr neues Zuhause finden können. Wir wollen ein modernes und finanziell gesundes Harxheim, das für Jung und Alt lebenswert ist. Kindergarten und Hort sind deshalb ebenso wichtig, wie die Verfügbarkeit von Angeboten für ältere Mitbürger.

Gesundheit

Wir wollen Harxheim noch lebens- und liebenswerter machen. Dafür wollen wir mehr Investitionen in die Schaffung, Verbesserung und Pflege von öffentlichen Plätzen, Spielplätzen, Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten.

Digitalisierung

Harxheim ist aufgrund einer FDP-Initiative Freifunk-Gemeinde geworden. Wir wollen alle öffentlichen Gebäude sowie gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern möglichst viele Flächen in Harxheim mit freiem WLAN versorgen.

Wirtschaft

Wir wollen für die Zukunftsfähigkeit und Finanzkraft von Harxheim ein „Gewerbegebiet Nord“ an der Abzweigung Ebersheim ansiedeln, welches das Wohnklima in Harxheim und den Dorfcharakter unserer Heimat erhält.

Neuigkeiten

Mehr von der FDP auf Facebook anzeigen.

Der jetzt erst bekannt gewordene #Datendiebstahl am Berliner #Kammergericht darf nicht folgenlos bleiben. Unternehmen, Selbstständige, Vereine werden mit der Datenschutzgrundverordnung überzogen und am Berliner Kammergericht ist die Datensicherheit löcherig wie ein Schweizer Käse. Dem grünen Justizsenator war dies seit Wochen bekannt, bevor er erst jetzt nach einer Berichterstattung damit an die Öffentlichkeit ging. „Wenn dies nicht ein Grund für einen Rücktritt des zuständigen grünen Senators ist, dann frage ich mich, was noch passieren muss“, so Wolfgang Kubicki.

#datenschutztag: Zwischen Passwort-Herausgabepflicht, NetzDG und Gesichtserkennung müssen wir mehr denn je für Bürgerrechte und Freiheit im Netz aktiv werden. 💪 Unterstütze uns dabei, gegen die zunehmende Überwachung zu kämpfen ➡️ fdp.de/mitgliedwerden

Jüdisches Leben muss in Deutschland sicher, frei und selbstbestimmt stattfinden können, forderte @Linda Teuteberg in der Debatte zur Bekämpfung des Antisemitismus nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle. Gleichzeitig kritisierte sie manche reflexhaften Vorschläge anderer als Aktionismus: Datensammelwut und eine strengere Überwachung der Gamerszene helfe dabei nicht weiter. Die Wurzel der Gewalt seien die Orte, an denen Menschen mit menschenverachtender Ideologie aufgeladen würden. „Diese Orte muss der Rechtsstaat viel intensiver ins Visier nehmen. Wir müssen die gesellschaftlichen Türen für Antisemitismus fest verschließen, damit es nicht auf die realen Türen ankommt wie in Halle", so Teuteberg. Quelle: Deutscher Bundestag #WeRemember #Auschwitz75

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Neckarstraße 9
55296 Harxheim
Deutschland

Tel.
06138-928404